Salkurning

Frontcover Forlorner

Forlorner

Erster Teil der Fantasy-Roadnovel Salkurning

Ein Schritt vom Weg ab, und für den zwanzigjährigen Medizinstudenten James aus London beginnt eine Odyssee. Auf dem Bildschirm sind andere Welten vielleicht gerade noch okay. Aber plötzlich wirklich ganz woanders zu sein, ohne Zahnbürste und Rückfahrkarte? Stattdessen mit zwei nervigen Teenies am Bein und mitten in einer Schaustellertruppe – da braucht er gar keine Vampire, Werwölfe oder Orks, um sich gründlich fehl am Platz zu fühlen. Aber jemand dort scheint gerade auf ihn gewartet zu haben. Und das schon lange.

Hier geht’s zur Leseprobe von Salkurning: Forlorner

 

Tyggboren

Tyggboren

Zweiter Teil der Fantasy-Roadnovel Salkurning 

Es geht da weiter, wo Forlorner endete. James hat die Nase voll von Salkurning und allem, was dort Jagd auf ihn macht. Obwohl er beim Stern von Montagu Freunde gefunden hat, will er jetzt endlich nach Hause zurück und seine Zukunft wiederhaben. Um geldgierige Schlepper für den Rückweg bezahlen zu können, geht er auf Schatzsuche. Was er dabei findet, ist die Wahrheit über sich selbst.

Hier geht’s zur Leseprobe von Salkurning: Tyggboren

 

Mehr über die Autorin gibt es unter: Loons Gerringer

Schreib als Erster einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.